Samsung Tastatur mit separaten Umlaut Tasten

image

Auf Galaxy Note 3, Note 2, Note 10.2 getestet.

Aha, und warum steht das hier? Was hat das mit Camping zu tun? Oder mit Idylle?

Weil auf See-Camping Weichselbrunn sogar ein „Brett vorm Hirn“ eine ganz neue Bedeutung erhalten hat.
Und auch seinen Schrecken verliert.

Zufällig gefunden bei Unterstützung von sehbehinderter Gästin in der Bedienung eines Android Tablets. Der Mann von besagter Frau darf nun gefahrlos sagen, seine Frau hätte neuerdings ein Brett vorm Hirn.

Engel

Was im Übrigen für einen Menschen, der auf wenige cm an die Schrift ran muss mit den Augen, ein Segen ist. Weil man die Schrift fast beliebig vergrößern kann und die Tastatur groß ist und leuchtet.

Details:

Die Umlaute sind dann an der üblichen Stelle. Nur das ß ist weiterhin im s durch Festhalten zu schreiben. Das ist aber nicht so schlimm, weil sowieso immer mehr in Vergessenheit gerät, dass (oder daß?) das ß an bestimmten Stellen schon oder nicht sein soll und auch dass das und dass stark unterschiedliche Bedeutung haben.

siehe http://www.das-dass.de/

Natürlich wird dadurch die Tastatur etwas enger. Aber für nicht Brettchen geübte Menschen verständlicher. Und wer eines dieser ernsthafteren Samsung-Bretter hat, hat ja auch ausreichend Platz für ein paar Tasten mehr Zwinkerndes Smiley.

Einstellung: Deutsche Tastatur anstatt der standardmäßig voreingestellten QWERTZ.

Was auch nicht jeder weiss: Cursor kann bewegt werden durch streichen über die Tastatur.

Einstellung: Tastatur wischen / Cursor.

Auch nicht dumm, weil dadurch der Platz für zusätzliche Cursor-Tasten eingespart wird.

siehe auch Computerstammtisch

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Campinggäste, Computer, Humor, Neuerungen, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s